Bücher von Wolfgang Schade

DIE NEUE BERUFSSCHULE. MARIA MONTESSORI IN DER BERUFLICHEN BILDUNG

Maria Montessori hat sich zu ihrer Zeit nicht nur mit Kleinkindern beschäftigt, sondern auch mit Kindern, welche bereits auf dem Weg zum erwachsenen Menschen gewesen sind.

Auch in der Berufsschule ist nun die Montessori-Pädagogik bekannt und wird zudem oft angewendet und die Zahlen steigen stetig. In diesem Buch kann man sich in diesem Bereich ein paar hilfreiche Tipps holen, welche vor allem auch für die Lehrer sehr von Vorteil sind.

So können sie die Schüler besser zum lernen animieren und in ihnen den Lernwillen wecken, welcher vielleicht bei dem ein oder anderen Schüler verloren gegangen ist.

Verlag: Haag + Herchen
Autor: Wolfgang Schade
Seiten: 123
ISBN: 3861371634

Jetzt bestellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.