Bücher: Schulhilfe

Rechtschreibung Silbentrennung Montessori Grundschule

Vor allem für die Eltern ist es von großer Bedeutung, das Kind im Schulunterricht mit unterstützen zu können. Dennoch hat sich die Rechtschreibung beispielsweise von damals zu heute auch sehr weiteren ... weiter

Kreativitätsförderung und Montessori-Pädagogik: Untersuchungen bei Kindern im Vorschulalter

Vor allem wenn die Kinder im Vorschulalter sind, ist es besonders wichtig, ihre Begabungen oder Talente gar noch ein wenig mehr zu fördern. Vor allem das Fördern der Kreativität ist in der Vorschulzei ... weiter

Lernen ohne Druck. Schöpferisches Lernen in Familie und Schule.

Vor allem in den vielen verschiedenen Montessori-Schulen, welche in den letzten Jahren entstanden sind, gibt es einige Regeln, in welchen die Kinder beispielsweise selbst entscheiden sollen. Hier könn ... weiter

Montessori für Vorschulkinder

In der Vorschulzeit können die Kinder die ersten Begegnungen machen, wenn es heißt, Hausaufgaben pflichtbewusst zu erfüllen oder ehrgeizig am Unterricht teil zunehmen, um an gewisse Ziele zu gelangen. ... weiter

Reformpädagogik als Motor für Schulentwicklung

Immer wieder werden sie Schulkonzepte neu aufgerollt und weiter entwickelt. Immer wieder müssen diese Konzepte der Schule und vor allem der Zeit angepasst werden. Immer wieder verändern sich die Lern- ... weiter

Montessori-Schulen: Grundlagen, Erziehungspraxis, Elternfragen

Viele Eltern suchen für ihre Kinder immer wieder Schulen aus, in welchen sie ihr Kind sicher und gut aufgehoben schätzen. Dennoch sollte man einige Kriterien beachten und genau diese sind in diesem Bu ... weiter

Übergang vom Kindergarten in die Grundschule in Montessori-Einrichtungen

Im Kindergarten werden die Kinder zum Teil schon auf die Schule vorbereitet. So fällt der Umschwung zu Lernen nicht ganz so schwer. In der Grundschule von Montessori ist das Lernen ein wenig anders ge ... weiter

Die Montessori-Hauptschule Ferdinandstraße aus der Perspektive ihrer Schülerinnen und Schüler. Eine Hauptschule im Spannungsfeld zwischen Restschule und Reformschule

Es gibt in Deutschland viele Montessori-Schulen, die nach den Grundsätzen und der Pädagogik von Maria Montessori unterrichten. Dabei sind die Kinder oftmals auch sich selbst überlassen und können in d ... weiter

Blockpraktikum Montessori-Integrationsschule

Maria Montessori war eine gelernte italienische Kinderärztin, doch sie konnte in der Pädagogik der damaligen Zeit später einiges bewegen. Hier lernen Kinder in verschienen Altersstufen miteinander und ... weiter

Möglichkeiten und Grenzen der Begabtenförderung an Montessori-Sekundarschulen

Vor allem in der heutigen Zeit, bleibt den Lehrern aber auch den Eltern Begabungen ihres Kindes unentdeckt. Meist fehlt die Zeit, sich mit den Kindern intensiv zu beschäftigen. Ind er Schule ist es de ... weiter

Montessori-Schulen

Barbara Esser ist die Autorin des Buches Montessori-schulen. Sie ist im Jahr 1966 geboren und studierte Politik und Psychologie. Außerdem arbeitete sie als freie Journalistin und konnte sich auch mit ... weiter

Montessori- Pädagogik. Ein moderner Bildungsweg in konkreter Darstellung

Die Montessori Pädagogik basiert darauf Kinder zu einem selbstständigen und sicheren Leben vorzubereiten. Sie sollen lernen, Dinge zu begreifen und sie im späteren Leben einmal anwenden zu können. Mon ... weiter

Musikalisches Lernen in der Montessori-Pädagogik

Jeder weiß, dass Musik jeden in allen Lebenslagen begleitet. Ist man sehr traurig, so hört man meist ruhige, melancholische Musik. Freut man sich über eine Sache ganz besonders, oder man hat einfach M ... weiter

Wie Lernen Freude macht. Kreativ mit Montessori-Materialien umgehen

Dieses Buch beschreibt sehr gute Tipps, wie Eltern ihren Kindern am effektivsten helfen, dass sie den Spaß am Lernen nicht verlieren. Jeder kennt das Problem. Die Kinder freuen sich auf die Schule und ... weiter

Stille - ein Grundbedürfnis für Schulanfänger?

Stille – ein Grundbedürfnis für Schulanfänger ist eine Diplomarbeit aus dem Fachbereich der Pädagogik. Auf 57 Seiten wird hierbei erklärt, was überhaupt die Stille bedeutet und was Maria Montessori vo ... weiter

Lernen mit Maria Montessori im Kindergarten

Dieses Buch richtet sich vor allem an die Erzieher im Kindergarten. Hier wird nochmals auf die Pädagogik und die Richtlinien von Maria Montessori eingegangen und wie man sie am besten auch im Alltag d ... weiter

Reformpädagogik im Aufwind - Zur Aktualität der Montessori-Pädagogik in der gegenwärtigen Bildungsdiskussion

Die Pädagogik und das Schulsystem in Deutschland stehen immer wieder im Mittelpunkt von politischen Diskussionen. Hier ist man sich nicht einig, welches das beste Schulsystem ist oder welche Richtlini ... weiter

In Zukunft lernen wir anders: Wenn die Schule schön wird

Vielen Kindern fällt es schwer in die Schule zu gehen und viele empfinden sie auch als störend. Dabei sollten sich die Kinder in der Schule wohlfühlen, denn nur so können sie auch etwas lernen. In der ... weiter

Wie Kinder zu Konzentration und Stille finden.

Damit Kinder gut lernen können, brauchen sie vor allem viel Ruhe. Nur dann können sie auch erfolgreich und selbstständig handeln und das Gelernte auch entsprechend umsetzen. Diese Bedingung hat auch M ... weiter

Alternative Schulsysteme: Montessori und Waldorf

In Deutschland kann man generell zwischen zwei alternativen Schulsystemen unterscheiden. Das eine System basiert dabei auf dem Waldorf Prinzip und das andere folgt der Pädagogik und den Richtlinien vo ... weiter

Schule macht Spaß

Schule sollte Kindern generell Spaß machen, wenn sie etwas lernen wollen. Jedes Kind ist neugierig von Natur aus und wird das Lernen nicht verwehren. In diesem Buch findet man eine komplette Materials ... weiter

Altersgemischtes Lernen nach Maria Montessori (und Bezug auf flexible Schuleingangsphase)

Dieses Buch ist ein Referat, welches das altersgemischte Lernen als Hauptthema verfolgt. Dabei ist natürlich auch die Phase des Schuleingangs flexibel zu sehen. Im ersten Teil des Referats geht der Au ... weiter

Montessori oder Waldorf?: Ein Orientierungsbuch für Eltern und Pädagogen

Die Autorin Marielle Seitz hat mit dem Werk „Montessori oder Waldorf?: Ein Orientierungsbuch für Eltern und Pädagogen“ einen ganz besonderen Ratgeber geschaffen, der sich im Grunde auf zwei vollkommen ... weiter

Schule der Kinder: Leben und Lernen mit Montessori

Hinter „Schule der Kinder: Leben und Lernen mit Montessori“ verbirgt sich ein ganz besonderes Buch des Autors Gernot Candolini. Während sich die Mehrzahl der Montessori Bücher auf eingehende Texte und ... weiter

Schulfähig mit Montessori: Optimale Vorbereitung in der Kita

Das Buch „Schulfähig mit Montessori“ stammt aus der Feder von Christine Hagemann und setzt sich umfangreich mit den Grundlagen der Montessori Pädagogik auseinander. Hagemann geht hierbei insbesondere ... weiter

Der richtige Kindergarten für mein Kind

Uta Brückner beschreibt in ihrem Buch „Der richtige Kindergarten für mein Kind“ ihre eignen Erfahrungen. Hierbei geht sie insbesondere auf die klassischen Fragen ein, die Eltern in Verbindung mit der ... weiter

Kindergarten oder Kinderhaus?

Die Pädagogik in der Vorschule hat sich im Laufe der Jahre sehr verändert. Gerade in Deutschland gab es einschneidende Erlebnisse, die das Schulsystem und die Lehrmethodik modifiziert haben. Zu Beginn ... weiter