Bücher aus dem Verlag: Lit Verlag

Die Maria-Montessori-Pädagogik und die Entwicklung sowie Verwendung von Freiarbeitsmaterialien im Französischunterricht

In diesem Buch werden nochmals kurz die Grundzüge der Montessori-Pädagogik behandelt. Dabei gibt es ein ganz klares Leitmotiv mit dem Motto: Hilf mir es selbst zu tun. Die Kinder wachsen in einem ganz ... weiter

100 Jahre Montessori-Kinderhaus: Geschichte und Aktualität eines pädagogischen Konzepts. Herausgegeben im Auftrag der Montessori-Vereinigung e.V

Maria Montessori konnte mit ihrem Konzept im Jahr 2007 den 100. Geburtstag feiern. Dieser wurde natürlich auch unter den Pädagogen gebührend gefeiert. Im Jahr 1907 konnte sie in Italien ihr erstes Kin ... weiter

Maria und Mario Montessoris Kosmische Erziehung: Vision und Konkretion

Die kosmische Erziehung unter Maria Montessori beschreibt die Stellung des Menschen im Kosmos. Dies wird auch im Buch noch einmal genau erklärt. Schon seit beginn ihrer Pädagogik ist sie der Meinung, ... weiter

Die Würde des Kindes: Zur Stellung des Kindes in der pädagogischen und religiösen Anthropologie Maria Montessoris

Auch wenn ein Mensch noch sehr klein und unerfahren ist und sich auch noch nicht zu helfen weiß, wie ein erwachsener Mensch, dennoch hat man vor ihm einen gewissen Respekt zu wahren. Die Anthropologie ... weiter

Maria Montessoris Pädagogik als religiöse Erziehung: Polarisation der Aufmerksamkeit und Meditation im Vergleich

Religiosität spielte in der Betrachtungsweise von Maria Montessori schon immer eine wesentliche Rolle. Bereits in ihrer Kindheit war sie geprägt von religiösen Erlebnissen, später befasste sie sich mi ... weiter

Kreativitätsförderung und Montessori-Pädagogik: Untersuchungen bei Kindern im Vorschulalter

Vor allem wenn die Kinder im Vorschulalter sind, ist es besonders wichtig, ihre Begabungen oder Talente gar noch ein wenig mehr zu fördern. Vor allem das Fördern der Kreativität ist in der Vorschulzei ... weiter

Das Kind als Subjekt religiösen Lernens: Die Bedeutung Maria Montessoris für eine subjektorientierte religiöse Bildung und Erziehung

Pädagogik und Religion gehören in gewisser Weise zusammen. Maria Montessori sprach hier immer von der kosmischen Erziehung, die den Kindern nicht nur Wissen, sondern auch soziales Verhalten vermitteln ... weiter

Maria Montessori: Leben und Werk

Jeder hat mit Sicherheit schon einmal etwas von Maria Montessori gehört. Aber dennoch wissen viele nicht, was für ein Werk sie in ihrer Lebenszeit geschaffen hat. Hat man das Interesse sich ein bissch ... weiter

Kosmische Erzählungen in der Montessori Pädagogik

Die Montessori-Pädagogik hat auch die kosmische Erziehung als großen Bestandteil. In den letzten Jahren wurde im Bereich der Pädagogik hier immer mehr Wert darauf gelegt. Somit gibt es auch kosmische ... weiter

Musik Kunst Sprache: Möglichkeiten des persönlichen Ausdrucks in der Montessori-Pädagogik

Es gibt viele verschiedene Arten, eine Bildung zu bekommen und das erlernte Wissen auch besser zu verstehen. Gerade Maria Montessori hat in diesem Bereich immer wieder interessante Ansätze entwickelt. ... weiter

Der Marchtaler Plan: Beispiel einer Reform von unten

Der Machtaler Plan gehört zu einer Rahmenverordnung für katholische Schulen. Seine Grundlagen bestehen in den Gedanken von Maria Montessori. Auf 241 Seiten werden Wirkungen und Ziele des Plans beschri ... weiter

Freie Arbeit bei Maria Montessori und Peter Petersen

Theoretische und praktische Ansätzer der Freiarbeit nach Maria Montessori und Peter Petersen. Beschriben werden Freiarbeitstechniken und Beispiele aus der täglichen Schulpraxis. ... weiter