Abbildung Buch: Kindergarten oder Kinderhaus? Die Pädagogik in der Vorschule hat sich im Laufe der Jahre sehr verändert. Gerade in Deutschland gab es einschneidende Erlebnisse, die das Schulsystem und die Lehrmethodik modifiziert haben. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts gab es große Diskussionen über Maria Montessori und ihre Pädagogik für die Vorschule. Es gibt verschiedene Ansätze, bei denen man sich damals nicht entscheiden konnte, welche der richtige ist. Im Buch „Kindergarten oder Kinderhaus?“ wird die Frage damit beantwortet, indem die Montessori-Pädagogik zwischen den beiden Weltkriegen betrachtet wird. Das damalige Handeln und Leben wird exakt rekonstruiert und man versucht, eine umfassende Darstellung auf den heutigen Umgang zu ziehen. Auf 395 Seiten gibt es eine gute und umfangreiche Beschreibung über die Vorschulpädagogik bis zum Jahre 1939.


Kindergarten oder Kinderhaus? von Franz-Michael Konrad bestellen Verlag: Lambertus-Verlag
Autor: Franz-Michael Konrad
Seiten: 359
ISBN: 3784109896